4,95 

Enthält 7% MwSt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 2 Werktage innerhalb Deutschlands

Dresdner Pflaumentoffel

Geschichte aus dem 17. Jahrhundert!

Als Dresdner Traditionsbäcker sind wir Traditionen verpflichtet.

Der Dresdner Pflaumentoffel gehört seit vielen Jahrzehnten zur lebendigen Tradition des Dresdner Striezelmarktes und sein unverkennbares Maskottchen. Sächsische Kaminfeger durften sich laut einer Verfügung von 1653 kleinen Waisenjungen im Alter von 7-8 Jahren für das Durchkriechen in Feueressen bedienen, welche damit den schwersten Teil der Arbeit verrichteten. Als Schutz trugen diese Schulterumhang und später einen Zylinder und wurden auch Striezelkinder genannt.

Auswahl zurücksetzen
Artikelnummer: n.a. Kategorie:

Beschreibung

Der Dresdner Pflaumentoffel – Geschichte aus dem 17. Jahrhundert !!!

Als Glücksbringer ein beliebtes Naschwerk zum Weihnachtsfest.
Aufgrund seiner langen Tradition ist er zur Weihnachtszeit nicht mehr wegzudenken und eignet sich daher besonders gut als Geschenk für die Lieben.

  • mit getrockneten Backpflaumen in Handarbeit hergestellt

  • in der Verpackung sind 2 historische Postkarten Dresden’s enthalten

  • erinnert an die Waisenkinder, welche früher die schwere Arbeit der Kaminfeger übernahmen und Schlote und Kamine reinigten


  • dieses Original versenden wir weltweit, sonst nur auf dem Dresdner Striezelmarkt erhältlich


  • kostenloser Versand deutschlandweit ab einem Bestellwert von 89,00 €


Zusätzliche Information

Gewicht 90 kg
Nährwerte je 100g

Energie: 226 kcal, Fett: 0,2 g, KH: 54,0 g, Eiweiss: 2,5 g